Dresden

Taschenberg Palais Kempinski Dresden

Taschenberg Palais Kempinski Dresden

Wiedereröffnung zum 16. Februar 2024 nach kompletter Sanierung. Gehobene Kulinarik in Verbindung mit exquisitem Wohnkomfort und Entspannung durch erstklassige Wellness- und Spa-Einrichtungen.

Taschenberg Palais Hotel Kempinski Dresden, Februar 2024

Herzlich willkommen in Dresden.

Das Fünf-Sterne-Hotel mitten im Herzen des historischen Zentrums von Dresden befindet sich in einem prächtigen Gebäude im Stil des sächsischen Barocks aus dem Jahre 1705. Umgeben von Sehenswürdigkeiten wie dem Zwinger, der Semperoper, dem Residenzschloss, der Frauenkirche und der schönen Elbuferpromenade.

Heute mit 180 exquisiten Zimmern und 31 luxuriösen Suiten, ist das Hotel ein einzigartigen Aufenthaltsort, gepaart mit neuzeitlichem Luxus.

Die Restaurants Das Palais und Kastenmeiers sowie die Patisserie, Lounge und Bar verwöhnen auch anspruchsvolle Gäste. Der Wellnessbereich mit Pool, Saunen, Dampfbad, Infrarotkabine und Fitnessbereich steht für ganzheitliche Entspannung.

Die neun modernen Tagungsräume mit spektakulärem Blick auf die Stadt und der Kurfürstensaal für bis zu 500 Personen und die historische Hauskapelle sind ideal für Veranstaltungen und Events.

Visits: 13